M/Y Emperor Superior
Reef and Wrecks Safari - 8 Days

Klicken Sie hier für die Schiffsbeschreibung: M/Y Emperor Superior

Routenbeschreibung

Tag1

Route: ab Hurghada an Hurghada

Reef and Wrecks Safari

Abu Nuhas – Straits of Gubal – SS Thistlegorm – Ras Mohamed – Straits of Tiran – Ulysses and others

Diese Route bietet das Beste aus zwei Welten: Sie besuchen berühmte Wracks im nördlichen Roten Meer und tauchen an einem atemberaubenden Riff.

Das berühmte hufeisenförmige Riff von Shaab El Erg ist ein perfektes Beispiel für die Riffe, die auf dieser Kreuzfahrt angeboten werden, mit seinem wunderschönen Hartkorallengarten und der Chance, Delfine zu sehen.

Abu Nuhas hat vier bekannte Wracks zu bieten: Giannis D, Carnatic, Chrisoula K (“Kachelwrack”) und Kimon M (“Linsenwrack”), die alle spektakuläre Tauchgänge und viel Fischleben bieten.

Zwischen den Wracktauchgängen werden Sie auch die Riffe der Straße von Gubal, des Golfs von Suez und die Riffe nördlich von Hurghada besuchen. Eine Vielzahl von tiefen Steilwänden und Hartkorallengärten mit einer Fülle von Rifffischen machen sie einen Besuch wert.

Nachttauchgänge können hervorragend sein, da Gubal Island einen geschützten Ankerplatz für die Nacht bietet. Ein kleines Wrack in 8-10 Metern Tiefe bietet einen spektakulären Nachttauchgang mit Rotfeuerfischen, Skorpionfischen und der dort ansässigen Riesenmuräne sowie dem Wrack der Ulysses. Weiter geht es mit der Kingston am Shag Rock, der Carina in der Nähe von Sha’ab Ali und der Dunraven am Beacon Rock.

Ras Mohamed liegt an der südlichsten Spitze des Sinai und ist einer der bestgehüteten Nationalparks Ägyptens mit nährstoffreichen Gewässern und Steilwänden, die bis in eine Tiefe von 1.000 Metern abfallen und eine große Anzahl von Großfischen anziehen. Hier haben Sie die Möglichkeit, am Shark Reef zu tauchen, einer steil ins Blau abfallenden Wand, sowie am Wrack der Yolanda.

Das Jackson Reef, von den Einheimischen auch “Aquarium” genannt, ist der beliebteste Tauchgang auf Tiran. Der sogenannte “Jackson Drift” ist der schnellste und aufregendste Strömungstauchgang in Sharm, vorbei an einer atemberaubenden Wand mit üppigem Korallenbewuchs. In den Sommermonaten kann man hier gelegentlich eine Schule von Hammerhaien sehen. Das Thomas Reef bietet steil abfallende Wände, die mit Weichkorallen, Gorgonien und farbenfrohen Fischen bewachsen sind. Die Westwand ist dunkler mit Überhängen und Höhlen voller Glasfische und Feger. Ein Nachttauchgang am Gordon Reef verspricht verschiedene Korallenarten, kleine Nacktschnecken, die sich in den Spalten und Weichkorallen verstecken, und die Chance, Weißspitzen-Riffhaie, Adlerrochen, Oktopusse und verschiedene Aalarten wie Muränen, Pfeffermuränen und Goldrandmuränen zu sehen.

Schließlich das berühmteste Wrack im Roten Meer, die SS Thistlegorm, bei Shaab Ali, einschließlich eines Nachttauchgangs an der Thistle. Die Thistlegorm wurde 1941 versenkt, nachdem sie von der deutschen Luftwaffe bombardiert worden war, während sie eine Ladung Munition und anderes Kriegsmaterial an die britischen Truppen in Nordafrika liefern sollte.

Von hier aus fährt das Schiff zurück nach Hurghada.

Die Tourenbeschreibungen (Tauchplätze) sind beispielhaft aufgeführt. Abhängig von den Wetterbedingungen und der Qualität der Taucher können alternativ andere Tauchplätze angefahren werden.

Sie können Ihre Anfrage über das unten stehende Formular senden.

M/Y Emperor Superior
Reef and Wrecks Safari
Preis von
999.00 Per Person
Add Travelers
Adult
999.00 Per Adult
Need Help With Booking? Send Us A Message